Euterhygiene



Tierarzneimittel - Zitzentauchmittel

CID LINES - Kenocidin®

Chlorhexidindigluconat 5 mg/g, Zitzentauchmittel für Rinder (Milchkühe)

 

Das erste dickflüssige Zitzentauchmittel auf Basis Chlorhexidindigluconat mit BVL Zulassung in Deutschland und Österreich!

  • BVL Zulassung
  • Zitzendesinfektion als Teil einer Präventionsstrategie gegen Mastitis bei laktierenden Milchkühen
  • Für die Erhaltung einer gesunden Zitzenhaut und Zitzenkuppe

 

Verpackung: 20 Liter Kanister oder 200 Liter Fass


BVL Zul. Nr. DE: 401458.00.00; AT: 8-00936

Kenocidin, Chlorhexidindigluconat 5mg/g, Zitzentauchmittel für Rinder (Milchkühe); 1g blaue Lösung enthält: Wirkstoff: 5 mg Chlorhexidindigluconat. Sonstige Bestandteile: Glycerol 51 mg, Allantoine 1 mg und E131 0.03 mg. Anwendungsgebiete unter Angabe der Zielart(en): Zitzendesinfektion als Teil einer Präventionsstrategie gegen Mastitis bei laktierenden Milchkühen. Für die Erhaltung einer gesunden Zitzenhaut und Zitzenkuppe. Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Chlorhexidin oder einen der sonstigen Bestandteile. Nebenwirkungen: keine bekannt. Dieses Tierarzneimittel ist für die äusserliche Anwendung. Wartezeit: Essbare Gewebe: 0 Tage Milch: 0 Tage. Zulassungsinhaber und Hersteller: CIDLINES N.V., Waterpoortstraat 2, 8900 Ieper, Belgien. Tel +32(0)57 21 78 77, Fax +32(0)57 21 78 79, mail: info@cidlines.com. Datum Packungsbeilage DE: 12/01/11; Datum Packungsbeilage AT: 24/02/11

 


CID LINES - Kenocidin® Spray and Dip

Chlorhexidindigluconat 5 mg/g, dipp- u. sprühfähiges Zitzentauchmittel für Rinder (Milchkühe)

 

  • Sprühfähige Ausführung
  • BVL Zulassung

 

 

Verpackung: 20 Liter Kanister oder 200 Liter Fass


BVL Zul. Nr. DE: 401537.00.00

Kenocidin SPRAY AND DIP , Chlorhexidindigluconat 5mg/g, Dipp- und Sprühfähiges Zitzentauchmittel für Rinder (Milchkühe); 1g blaue Lösung enthält: Wirkstoff: 5 mg Chlorhexidindigluconat. Sonstige Bestandteile: Glycerol 60 mg, Allantoine 1 mg und E131 0.03 mg. Anwendungsgebiete unter Angabe der Zieltierart(en): Zur Zitzendesinfecktion als Teil einer Präventionsstrategie gegen Mastitis bei laktierenden Kühen. Zur Erhaltung einer gesunden Zitzenhaut und Zitzenspitze. Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Chlorhexidin oder einen der sonstigen Bestandteile. Nebenwirkungen: keine bekannt.Dieses Tierarzneimittel ist für die äusserliche Anwendung. Wartezeit: Essbare Gewebe: 0 Tage Milch: 0 Stunden. Zulassungsinhaber und Hersteller: CIDLINES N.V., Waterpoortstraat 2, 8900 Ieper, Belgien. Tel +32(0)57 21 78 77, Fax +32(0)57 21 78 79, mail: info@cidlines.com Datum Packungsbeilage: 24/05/11

 


CID LINES - Kenostart®

Iod 3 mg/g, Zitzentauchmittel für Rinder (Milchkühe)

  • BVL Zulassung
  • Wirkt vorbeugend gegen Euterentzündungen (Mastitis)
  • Kombiniert herausragende Zitzenpflege mit schneller Abtötung
  • mastitisverursachender Mikroorganismen
  • Einzigartiges Zitzendesinfektionsmittel (Filmbildner) zum Dippen
  • Freiverkäufliches Tierarzneimittel

 

Verpackung: 20 Liter Kanister oder 200 Liter Fass


BVL Zul. Nr. DE: 400964.00.00

Kenostart 3 mg/g Zitzentauchmittel (Lösung) für Rinder (Milchkühe), Iod. Wirkstoff 3 mg/g Iod. Zitzendesinfektion zur Unterstützung der Mastitisprophylaxe bei Rindern. Gegenanzeigen: nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Iod oder einem der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels. Nur zur äußerlichen Anwendung. Wartezeit: Essbare Gewebe: 0 Tage, Milch: 0 Tage. Zulassungsinhaber und Hersteller: CID LINES NV, Waterpoortstraat 2, 8900 Ieper, Belgien, Tel . +32 (0) 57 21 78 77, Fax. + 32 (0) 57 21 78 79, E-Mail: info@cidlines.com Datum Packungsbeilage DE: 11/02/10

 


CID LINES - Kenostart® Dip and Spray

Iod 3 mg/g, Zitzenspray/ Zitzentauchmittel (Lösung) für Rinder (Milchkühe)

  • Sprühfähige Ausführung
  • BVL Zulassung
  • Freiverkäufliches Tierarzneimittel

 

Verpackung: 20 Liter Kanister oder 200 Liter Fass


BVL Zul. Nr. DE: 401040.00.00

KENOSTART Spray and Dip 3 mg/g Zitzenspray/ Zitzentauchmittel (Lösung) für Rinder (Milchkühe), Iod. Wirkstoff 3 mg/g Iod. Zitzendesinfektion zur Unterstützung der Mastitisprophylaxe bei Rindern. Gegenanzeigen: nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Iod oder einem der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels. Nur zur äußerlichen Anwendung. Wartezeit: Essbare Gewebe: 0 Tage, Milch: 0 Tage. Zulassungsinhaber und Hersteller: CID LINES NV, Waterpoortstraat 2, 8900 Ieper, Belgien, Tel . +32 (0) 57 21 78 77, Fax. + 32 (0) 57 21 78 79, E-Mail: info@cidlines.com Datum Packungsbeilage DE: 17/10/07

 


Pflegende Zitzentauchmittel

CID LINES - Kenolac®

Gebrauchfertiges dickflüssiges Zitzendesinfektionsmittel mit Milchsäure

  • Für die regelmäßige Pflege der Zitzen
  • kein Abtropfen der Zitzen
  • Mit Fliegen- und Sonnenschutz
  • Filmbildner
  • zugelassen für Biobetriebe

Erfüllt die Voraussetzung für die Listung in der Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau.

 

Verpackung: 20 Liter Kanister oder 200 Liter Fass



CID LINES - Lacto SP

Gebrauchsfertiges dünnflüssiges Zitzendesinfektionsmittel mit Milchsäure

 

  • Für die regelmäßige Pflege der Zitzen
  • Speziell für Sprühanlagen und Roboteranlagen

BAUA Nr.: N-25408

 

Verpackung: 25 Liter Kanister oder 200 Liter Fass


Sie haben Fragen oder möchten mehr Informationen? Gerne können Sie uns direkt kontaktieren oder senden uns eine Anfrage.